Eine kleine Geste hat die Welt verändert !

Veröffentlicht am 07.12.2020 in Allgemein

„Am Abgrund der deutschen Geschichte und unter Last der Millionen Ermordeten tat ich, was Menschen tun, wenn die Sprache versagt.“

Am 7. Dezember vor 50 Jahren kniete Willy Brandt in Warschau nieder.

Eine Geste, eine Bitte um Vergebung für die Verbrechen der Nazis.

Ein Signal für Versöhnung und Dialog, mitten im Kalten Krieg.

Mehr auf www.spd.de/aktuelles/50-jahre-kniefall/