Frauen in der Kommunalpolitik stehen "ihren Mann"

Veröffentlicht am 15.08.2013 in Ankündigungen

Am Samstag, 24. August 2013 um 15 Uhr laden die SPD-Bundestagskandidatin und Kreisrätin Dr. Dorothee Schlegel und die Buchener SPD-Stadträtin Amelie Pfeiffer alle interessierten Frauen zu einem Bürgerinnendialog bei Kaffee und Kuchen ein.

Frauen sind überdurchschnittlich am bürgerlichen Engagement und Ehrenamt beteiligt, doch auch nach 95 Jahren Wahlrecht für Frauen in Baden-Württemberg sind nur 21 % Frauen in kommunalen Gremien vertreten. Die Regierungsfraktion von Bündnis90/Die Grünen und SPD haben sich daher auf eine geschlechtergerechte Novellierung des Wahlrechts verständigt. Auf den Kommunalwahllisten wird als erster Schritt eine Soll-Regelung für das Reißverschlussprinzip eingeführt werden.

Doch können diese Schritte nur wirksam werden, wenn sich Frauen auch zur Wahl stellen und mit eigener Stimme mitbestimmen möchten. Im Gespräch wollen die Bundestagskandidatin und die Stadträtin mit Frauen diskutieren, wie man sich aktiv an der Kommunalpolitik beteiligen könnte. Sie werden ihre persönlichen Beweggründe für ihr Engagement darlegen und von ihren Erfahrungen aus der Kommunalpolitik berichten.

Kinder sind an dieser Veranstaltung herzlich willkommen.

Nähere Infos unter: info(at)ferienhof-pfeiffer.de oder Tel. 06292/7500.
Adresse: Hammelsbusch 4, 74722 Buchen-Bödigheim.

 

Dorothee Schlegel bei Facebook