Meine Positionen


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


#Schnelles Internet/Digitalisierung ist ein Jetzt-Thema

Digitalisierung ist ein Jetzt-Thema. Internet- und Mobilfunkversorgung
gehören mehr denn je zur Daseinsvorsorge
und bedeuten Teilhabe an der Gesellschaft.
Wir brauchen ein schnelles Internet und eine gute Mobilfunkanbindung
auch im Ländlichen Raum.“


Die Kommunen müssen beim Aufbau von Netzen unterstützt
werden, damit es bald keine Funklöcher und
„weiße Flecken“ mehr gibt.
Eine landeseigene Infrastruktur-Gesellschaft soll die digitale
Infrastruktur durch die Öffentliche Hand ausbauen,
kommunale Projekte einbinden und für das Anwerben
von Privatanbietern sorgen.


Geld vom Land soll sicherstellen, dass alle Menschen
Zugang zum leistungsfähigen Internet erhalten. Das
stärkt Arbeitnehmer*innen, auch um zuhause zu arbeiten.
Das hilft Betrieben und Schulen, nicht nur in Krisenzeiten.
Gleichzeitig müssen wir alle im Umgang mit den digitalen
Möglichkeiten
geschult werden, um uns vor Missbrauch,
Mobbing, Fake News und digitalem Stress
schützen zu können.
Behörden müssen unterstützt werden, Verwaltungsleistungen
zu digitalisieren. Daher fordern wir eine schnelle
Umsetzung des Online-Zugangsgesetzes. Das spart
Wege und Wartezeiten.
Für den wirtschaftlichen Erfolg und den Fortschritt im
Land sind verlässliche Daten heute wichtiger denn
je. Dazu hilft ein besserer Informationsaustausch
zwischen Behörden, Forschung und Wirtschaft.
Daten sind ein Schatz, sind aber auch zu schützen. Das
Land muss dafür Sorge tragen und mit gutem Beispiel
vorangehen.